Warum wird bei der IVF Assisted Hatching durchgeführt?
Warum wird bei der IVF Assisted Hatching durchgeführt?

Für Frauen, die zuvor Misserfolge hatten und eine schlechte Prognose für ihren nächsten IVF-Zyklus haben, kann Assisted Hatching eine gute Option sein, um die Chancen auf eine erfolgreiche Schwangerschaft zu erhöhen. Was ist Assisted Hatching?  Assisted Hatching ist ein zusätzliches Verfahren, das bei Patienten angewendet werden kann, die sich einer IVF-Behandlung unterziehen. Die Zona pellucida, eine starke äußere Zellschicht, umgibt…

Learn more

Was ist ein guter AMH-Wert für eine IVF?
Was ist ein guter AMH-Wert für eine IVF?

Der AMH-Spiegel im Blut wird durch einen AMH-Test gemessen. Sowohl Männer als auch Frauen produzieren AMH (Anti-Müller-Hormon). Dieser Test wird jedoch häufig von Medizinern verwendet, um einen Überblick über die reproduktive Gesundheit von Frauen zu erhalten. Was ist der AMH-Test? Durch einen AMH-Test können Sie herausfinden, wie viele Eizellen Sie noch haben und ob Ihre Eierstöcke zu schnell altern. Während…

Learn more

Was ist der Alice-Test bei IVF? 
Was ist der Alice-Test bei IVF? 

Die In-vitro-Fertilisation (IVF) ist die erste Behandlungsoption, die Paaren in den Sinn kommt, die nicht auf natürliche Weise schwanger werden können. Durch neue Techniken, die ständig weiterentwickelt werden, erhöht IVF die Chance für Paare, Eltern zu werden. Dank der Effektivität von Fruchtbarkeits- und Gentests, zusammen mit der Entwicklung der Technologie, verfügen Infertilitätsspezialisten nun über die fortgeschrittenen Technologien, um die Ursachen…

Learn more

Was sind die Vor-und Nachteile der IVF?
Was sind die Vor-und Nachteile der IVF?

IVF besteht aus einer Reihe von Verfahren, die zur Förderung der Fruchtbarkeit oder zur Vorbeugung genetischer Krankheiten und zur Unterstützung des Kinderwunsches eingesetzt wird. Seit ihrer Entwicklung ist die IVF-Behandlung eine großartige Lösung für viele Eltern, die Schwierigkeiten bei der Erfüllung ihres Kinderwunsches haben.         Wie läuft die IVF ab?  Bei einer IVF werden reife Eizellen aus den Eierstöcken entnommen und…

Learn more

Time-Lapse Inkubation (Embryoscope)
Time-Lapse Inkubation (Embryoscope)

Die Kultivierung menschlicher Embryonen in vitro erfordert spezifische Kulturbedingungen. In wenigen Worten, Embryologen müssen die natürliche Umgebung imitieren. Die konventionelle Methode es zu tun, besteht darin, Inkubatoren mit präzisen und kontrollierten Temperatur- und Gaskonzentrationen zu verwenden. Nach der Spermieninjektion werden Embryonen in Kulturschalen in diesen Inkubatoren platziert, und Embryologen entfernen sie zur täglichen, morphologischen Bewertung unter dem Mikroskop. Das Entfernen…

Learn more

Wie verbreitet ist Autismus?
Wie verbreitet ist Autismus?

Das erste, was man über Autismus sagen kann, ist, dass es sich um einen genetischen Zustand handelt. Der Großteil des Autismus-Risikos kommt von Genen. Autismus ist ein Zustand, der variiert und durch viele Faktoren verursacht werden kann. Viele Studien haben herausgefunden, dass Mutationen in mehr als 100 Genen die Wahrscheinlichkeit haben, Autismus zu verursachen. Es gibt verschiedene Arten von Tests,…

Learn more

Neue Technologien in der IVF: Was anwenden, und wann?
Neue Technologien in der IVF: Was anwenden, und wann?

Time-Lapse Inkubation (Embryoscope) Das Embryoscope ist eine interessante, neueste IVF-Technologie, da es sich um einen speziellen Time-Lapse (Zeitraffer) Inkubator handelt, der über eine Kamera verfügt. Es ermöglicht eine ungestörte Beobachtung der Entwicklung des Embryos, ohne ihn aus dem Inkubator zu entfernen, und vermeidet daher, ihn äußeren Bedingungen auszusetzen. Alle 10 Minuten erfasst das Embryoskop Bilder des Embryos und erstellt dann…

Learn more

Kann IVF bei Adenomyose erfolgreich sein?
Kann IVF bei Adenomyose erfolgreich sein?

Bis vor einigen Jahren war sehr wenig über Adenomyose bekannt. Es ist bekannt, dass Adenomyose mit starken Blutungen und Menstruationsschmerzen, sowie einer vergrößerten Gebärmutter einhergeht. Heutzutage haben Fortschritte in der Ultraschalltechnologie es Experten erleichtert, Adenomyose in kürzerer Zeit zu diagnostizieren. Die effektive Implantation eines Embryos kann durch diese Gebärmutterveränderung gehindert werden, was zu wiederholten Implantationsfehlern führt. (1)                               Studien, die die…

Learn more

Genetischer Präimplantationstest auf Aneuploidie (PGT-A)
Genetischer Präimplantationstest auf Aneuploidie

Genetischer Präimplantationstest auf Aneuploidie, in der IVF-Sprache allgemein als PGT-A bezeichnet, wird an Embryonen durchgeführt, um diejenigen auszuwählen, die eine bessere Chance auf eine gesunde Schwangerschaft bieten. PGT-A erfordert ein kleines Stück des Embryos, welches vom Embryologen in der Regel am 5. oder 6. Tag der Embryokultur biopsiert wird, und die Genetiker führen einen Test durch, um die Menge des…

Learn more

Darf ich während der IVF-Behandlung Alkohol trinken?
Darf ich während der IVF-Behandlung Alkohol trinken?

Es gibt viele Elemente, die im IVF-Behandlungsprozess zu beachten sind, jedoch ist das wichtigste davon die Beziehung zwischen den werdenden Eltern und Alkohol. Die Risiken des Alkoholkonsums zu verstehen ist erforderlich, damit eine IVF erfolgreich sein kann und um den Behandlungszyklus zu optimieren. Was ist IVF ursprünglich? Die In-vitro-Fertilisation ist eine populäre Methode der Fruchtbarkeitsbehandlung für Paare, die nicht in…

Learn more