Östradiol während der IVF

Östradiol während der IVF

Um den Fortschritt Ihres IVF-Zyklus zu verfolgen, sind die Östradiolspiegel von großer Bedeutung. Um die Wahrscheinlichkeit eines erfolgreichen IVF-Verfahrens zu erhöhen, müssen der Frau viele Eizellen von guter Qualität entnommen werden. Gewöhnlicherweise besteht das Ziel der Eizellenentnahme darin, 5 bis 15 Eizellen zu erhalten. Die Anzahl der entnommenen Eizellen steht in direkter Beziehung mit den IVF-Erfolgsraten.

Um die Eierstöcke so „aufzupumpen“, dass sie genügend Follikel und Eizellen produzieren, werden mehrere medikamentöse Programme zur Stimulation der Eierstöcke eingesetzt. Ohne stimulierende Medikamente produzieren und setzen die Eierstöcke nur eine reife Eizelle pro Menstruationszyklus (Monat) frei. Injektionen vom follikelstimulierendem Hormon (FSH) sind ein häufiger Bestandteil von Stimulationsprotokollen. (1)

Was ist ein guter Östradiolspiegel für eine IVF?

Der Gesamttrend und die Menge der sich entwickelnden Ovarialfollikel sind während der gesamten IVF entscheidender als die genauen Werte Ihres Östradiols (E2). Ihr Östradiolspiegel wird steigen, je mehr Follikel wachsen.

Am Tag des Triggerschusses ist es ausreichend, 200–300 pg/mL Östradiol pro reifem Follikel nachzuweisen. Da beispielsweise nicht alle Follikel Eizellen hervorbringen, kann ein E2-Wert von 1000 zum Zeitpunkt der Eizellentnahme zu 3-5 reifen Eizellen führen.

Im Allgemeinen sollte Ihr Östradiol jedoch stetig ansteigen, bis es seinen Höhepunkt erreicht, der bei den meisten Patienten normalerweise zwischen 1.000 und 4.000 pg/ml liegt.

Die Serum-E2-Spiegel zu Beginn Ihres IVF-Zyklus (Tag 3 des Zyklus) sollten etwa 80 pg/ml betragen. Die Östradiolspiegel am Ende der Stimulation (dem Tag der hCG-Verabreichung) können zwischen 200 pg/ml (wenn sich nur ein Follikel entwickelt) und 5.000 pg/ml schwanken (wenn Sie mehr als 20 wachsende Follikel haben).

Selbst bei einer vergleichbaren Anzahl von Follikeln können die Östradiolspiegel jedoch von Person zu Person stark variieren. (2)

Wie schnell steigen Östradiolspiegel an?

Alle zwei Tage steigt der Östrogenspiegel im Durchschnitt um 50% bis 100% an. Ein Östrogenspiegel von 50 pg/ml zu Beginn eines IVF-Zyklus steigt beispielsweise auf 75–100 pg/ml am 3. Tag der Stimulation. Wenn Sie mehr Follikel haben, steigt Ihr E2-Spiegel schneller und mit größerer Östrogenproduktion. (3)

Wie wird die IVF-Stimulation überwacht?

Ziel ist es, die Mutterkandidatin zu stimulieren, um mindestens 4 Follikel mit einem Durchmesser von 14-20 mm zu bekommen. Idealerweise sollten zwischen 13 und 20 mm mindestens 8 Follikel vorhanden sein. Der Zweck besteht darin, eine gute Anzahl (etwa 8-15) qualitativ hochwertiger Eizellen zu erhalten.

Die Größe der wachsenden Follikel und der Hormonspiegel im Blut werden überwacht. Ultraschall wird verwendet, um Follikel zu messen. Östrogen-Hormonspiegel im Blut sind wichtig. Die Östradiolspiegel liegen zu Beginn des Zyklus normalerweise unter 60 pg/ml und steigen wesentlich an, wenn sich mehr Follikel entwickeln.

Die maximalen Östradiolspiegel bei IVF während der hCG liegen üblicherweise zwischen 1000 und 4000 pg/ml. Der Stimulationsprozess dauert in der Regel etwa 8-10 Tage. (4)

Welche Rolle spielt Östradiol bei der IVF?

Bei der IVF spielt Östradiol viele entscheidende Rollen. Die folgende Aspekte umfassen entscheidende Rollen von Östradiol:

Um die Gebärmutter auf die Einnistung des Embryos vorzubereiten, verdickt sie die Schleimhaut. Es hilft Ärzten zu bestimmen, wie Sie auf die IVF-Stimulation in der Türkei reagieren werden, und wie viele Eizellen Sie während der Eizellentnahme erwarten können. Es ist wichtig für die Aufrechterhaltung der Schwangerschaft und die Empfänglichkeit des Endometriums. (5)

Quelle:

1- https://advancedfertility.com/ivf-in-detail/ovarian-stimulation/

2- https://alexroblesmd.com/estradiol-levels-ivf/

3-https://alexroblesmd.com/estradiol-levels-ivf/

4-https://advancedfertility.com/ivf-in-detail/ovarian-stimulation/

5-https://alexroblesmd.com/estradiol-levels-ivf/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2nd Opinion
Phone
WhatsApp
WhatsApp
Phone
2nd Opinion