Wie schmerzhaft ist die IVF-Behandlung?

Wie schmerzhaft ist die IVF-Behandlung?

Jeder Patient reagiert unterschiedlich auf Behandlungen und kann leichte Schmerzen verspüren oder auch nicht. Es ist mit körperlichen Beschwerden zu rechnen, und ein qualifizierter Arzt wird da sein, um Trost und Erklärungen entlang Ihrer Reise zu geben. Andere Formen von Schmerz, wie der emotionale Schmerz eines gescheiterten Versuchs, sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Es wäre jedoch unlogisch zu behaupten, dass es keine Schmerzen gibt, da erfolgreiche IVF-Zyklen in der Regel zu einer Geburt führen.

Wie wird die IVF durchgeführt?

Für eine erfolgreiche IVF-Behandlung muss eine große Anzahl von Eizellen entnommen werden, und deswegen müssen Medikamente eingenommen werden, um die Eierstöcke zu stimulieren. Diese fördern die Freisetzung von mehr Eizellen im Vergleich zu einem normalen natürlichen Zyklus. Die Patientin verwendet eine Nadel, um sich die Medikamente selbst zu verabreichen.

Obwohl viele Menschen Injektionen fürchten, gibt es keinen Grund Angst zu haben, da die Nadeln recht dünn sind und der Vorgang schmerzlos ist. Wenn die Patientin selbst nicht länger zusehen kann, kann sie möglicherweise einen Freund oder Partner bitten, ihr zu helfen, wodurch sich die andere Person auch stärker im Prozess miteinbezogen fühlen kann. Obwohl es sich unangenehm anfühlt, sollte die Freisetzung der Eizellen nicht schmerzhaft sein.

Blähungen sind eine der Nebenwirkungen, und obwohl es beunruhigend sein kann, wenn Ihre Lieblingsjeans plötzlich nicht mehr sitzt, ist dies nicht wichtig, wenn Sie letztendlich erfolgreich schwanger werden. (1)

Was sind die anderen Phasen der IVF?

Die Eizellen müssen nach der Freisetzung entnommen werden. Nach der Entnahme der Eizellen treten häufig Krämpfe auf, die den monatlichen Menstruationsbeschwerden ähneln, die die meisten Frauen ab der Pubertät erleben. Daher wird die Patientin diese Krämpfe gewöhnt sein.

Gute Heilmittel umfassen die Einnahme von Paracetamol, Entspannung durch Schwimmen oder anderen Sportarten und die Verwendung einer Wärmflasche. Jeder hat eine andere Art mit verbreiteten Erkrankungen umzugehen, so wie jeder Mensch einzigartig ist.

Das Verfahren, indem die befruchteten Eizellen zurück in die Gebärmutter gesetzt werden, kann der Teil einer IVF-Behandlung sein, der am meisten weh tut. Dieser Vorgang wird einige Tage nach der Eizellentnahme durchgeführt, und kann einem Abstrich ähneln, aber es ist nichts worüber Sie sich Sorgen machen müssten. (2)

Ist die Follikelpunktion schmerzhaft?

Ist die Follikelpunktion schmerzhaft?

Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass die Follikelpunktion (Eizellentnahme) Ihnen unerträgliche Qualen bereiten wird. Die meisten Patienten fühlen sich nur ein wenig unwohl. Krämpfe, die Menstruationskrämpfen ähneln, können wahrscheinlich das Schmerzlichste sein, das Sie erleben. Die Vergrößerung Ihrer Eierstöcke kann auch dazu führen, dass Sie ein Völlegefühl oder einen Druck in der Blase verspüren.

Trotz der relativ unkomplizierten Operationsweise könnten Sie nach der Follikelpunktion leichte Beschwerden verspüren, wie z.B. Krämpfe und ein Völlegefühl oder Druckgefühl. Außerdem sollten Sie Ihrem Körper nach der Behandlung etwas Zeit zum Entspannen und Heilen geben. Für etwa zwei Wochen raten wir Ihnen, auf anstrengende körperliche Aktivitäten und sexuelle Betätigungen zu verzichten. (3)

Wie empfinden IVF-Patienten Schmerzen?

Ein erfolgreiches Ergebnis bei einer IVF bedeutet, dass die Patientin erfolgreich schwanger wird und schlussendlich ein gesundes Baby bekommt. Während der IVF-Prozess wie oben beschrieben abläuft, kann eine Schwangerschaft zu einer Vielzahl ungewöhnlicher Erfahrungen führen, einschließlich möglicher Schmerzen.

Schuhe und Schmuck können aufgrund geschwollener Hände und Füße unbequem werden, und mit zunehmendem Alter der schwangeren Patientin kann es für sie schwieriger werden, ihre täglichen Aufgaben zu erledigen. Diese Beschwerden sind ganz normal und häufig ein typischer Bestandteil einer Schwangerschaft.

Das Auftreten von Schmerzen ist bei einem medizinischen Eingriff immer möglich, und bei einer IVF ist das nicht anders. Menschen reagieren unterschiedlich auf Situationen, und Unbehagen kann eine der negativen Auswirkungen von Medikamenten während der Ovulationsinduktion und anderen Hormonen sein. Patienten, die zuvor eine IVF hatten, berichten, dass das Verfahren eher unangenehm als schmerzhaft ist.

Wie können Patienten mit Schmerzen während einer IVF-Behandlung umgehen?

Zur Bewältigung von Beschwerden während einer IVF-Behandlung gibt es mehrere Strategien, die dafür sorgen, dass die Behandlung für die Patientin so reibungslos wie möglich verläuft. Zunächst kann der Arzt Medikamente verschreiben, um die Schmerzen zu lindern, insbesondere während der Eizellentnahme. Diese Medikamente werden in der Regel über eine Infusion verabreicht und bieten eine deutliche Linderung. Um das Stechen der Injektionen zu minimieren, ist das Auftragen einer betäubenden Creme ein wichtiger Schritt.

Darüber hinaus spielt die Anwendung von Körper-Geist-Techniken eine entscheidende Rolle. Durch Entspannungsmethoden wie Tiefatmung und Meditation kann der Einzelne Stress und Unbehagen im Zusammenhang mit den Eingriffen wirksam bewältigen. Diese Techniken tragen nicht nur zur Entspannung bei, sondern verbessern auch das gesamte Behandlungserlebnis.

Um Blähungen und Krämpfe zu lindern, die häufig nach einer Eizellentnahme auftreten, sind warme Kompressen hilfreich. Die Wärme beruhigt den Unterleib und lindert die Beschwerden erheblich. Ein weiterer ergänzender Ansatz ist die Akupunktur. Studien haben gezeigt, dass Akupunktur eine wirksame Form der Schmerzbehandlung während einer IVF-Behandlung sein kann und den Patientinnen eine Alternative zu den herkömmlichen Methoden der Schmerzlinderung bietet.

  • Medikamente über eine Infusion
  • Betäubungscreme zur örtlichen Anwendung
  • Tiefes Atmen und Meditation
  • Warme Kompressen

Akupunktur

Quelle:

1,2- https://ivi-fertility.com/blog/infertility-pain-is-ivf-painful/

3-https://healthcare.utah.edu/fertility/treatments/in-vitro-fertilization/step-by-step.php

4-https://ivi-fertility.com/blog/infertility-pain-is-ivf-painful/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2nd Opinion
Phone
WhatsApp
WhatsApp
Phone
2nd Opinion